Fränkische Lebensart

TYPISCH
NÜRNBERGER
LEBENSFREUDE


Nürnberg, Du hast Kaiser und Könige gesehen, nicht ganz ohne Narben auch dunkelste Zeiten überstanden, warst mit Unternehmen wie AEG, Quelle, Triumph-Adler und MAN Triebfeder des Wirtschaftswunders und bist heute Spitze rund um Mechatronik, IT und bahnbrechende Medizintechnik.

Lassen Sie sich beraten!
Sonntags, 14 - 16.00 & mittwochs
von 17 - 19.00 Uhr im Pavillon
Hasstr. / Ecke Redtenbacherstraße
GS SCHENK - Rufen Sie an
Infos unter
0911-37275-700

Wandel, Chancen, Zukunft.


Denken die Menschen an Franken, denken Sie an herrlich gebräunte Nürnberger Bratwürste, die mit Kraut oder im Brötchen („Drei im Weggla“) besonders gut schmecken. Sie denken an kräftige Biere, den leichten Silvaner- Wein in der charakteristischen Bocksbeutel-Flasche und natürlich die würzigen Nürnberger Lebkuchen zur Winter- und Weihnachtszeit.

Doch Nürnberg steht nicht nur für Genuss. Hier geht noch mehr! Schon immer integrierten Franken internationale Einflüsse. So formten sich Traditionen, die heute als typisch fränkisch gelten, doch in Italien, Böhmen, Frankreich und ganz Europa wurzeln. Mittlerweile ist die Stadt mehr denn je Schmelztiegel der Kulturen: bunt, weltoffen, geschichtsbewusst. Das jährliche Nürnberger Bardentreffen bringt Rock und Jazz mitten in die Stadt, der traditionelle Christkindlesmarkt lockt im Advent zehntausende Gäste und beim Besuch eines Spiels des 1. FC Nürnberg kochen die Emotionen hoch. Unverwechselbar wird dann auf fränkisch geflucht („bled gloffn“), gejubelt und sich auf der Tribüne verbrüdert!

Kettensteg - Nürnberg
◊ ◊ ◊

Sehr gute Infrastruktur: Bäckereien, Ärzte, Supermärkte, Restaurants und die Pegnitz sind fußläufig erreichbar

◊ ◊ ◊

Mit dem Fahrrad in 5 Min. zum Gostenhofer Wochenmarkt

◊ ◊ ◊

Hervorragende internationale Restaurants und traditionelle Gaststätten direkt vor Ort in Eberhardshof: japanisch, griechisch und italienisch – moderne fränkische, jüdische und französische Küche

◊ ◊ ◊
EberhardsHöfe - Entfernungen in Nürnberg
◊ ◊ ◊

In 10 Minuten mit dem Auto in die Nürnberger Altstadt

◊ ◊ ◊

Ein Kindergarten, Schulen und Realschulen sind zu Fuß in 5 Minuten erreichbar, das Dürer-Gymnasium in wenigen Minuten mit dem Fahrrad

◊ ◊ ◊

Mit der U-Bahn in 10 Minuten zum ICE, mit dem Wagen in 10 Minuten nach Fürth, in 20 Minuten nach Erlangen, in 30 Minuten nach Schwabach und in 15 Minuten zum Airport Nürnberg

◊ ◊ ◊

Fakten und Veranstaltungen.


Der größte Flohmarkt Deutschland
Im Mai und im September: Auf dem Trempelmarkt in der Nürnberger Altstadt bieten bis zu 4.000 Profi- und Laienhändler Trödel und echte Schätze an.

◊ ◊ ◊

Das SommerNachtFilmFestival
Im August: Nürnberg wird Kinokulisse im Rahmen des ältesten deutschen Open-Air-Kino-Festivals. Blockbuster und Autorenfilme – hier ist für alle etwas dabei.

◊ ◊ ◊

Internationales Flair und kulturelle Vielfalt
Im Sommer: Das „Grenzenlos“-Festival feiert die kulturelle Vielfalt. Nürnbergs Partnerstädte sorgen in der Altstadt für einen internationalen Mix aus Musik und Kulinarik.

◊ ◊ ◊

Das Norisring Rennen
Im Sommer: Sowohl die Deutsche Tourenwagen Meisterschaft als auch die Formel-3 drehen jährlich ihre Runden auf dem berühmten Stadtkurs.

◊ ◊ ◊

Das Nürnberger Altstadtfest
Im September: 1 Million Besucher, ein traditioneller Festumzug, unzählige Leckereien, Folklore, Jazz und Pop.

◊ ◊ ◊

Eine Stadt der Musik
Über das ganze Jahr: Nürnberg ist „Klang“-Platz der Internationalen Orgelwoche ION, des ältesten Festivals für geistliche Musik in Europa, des Weltmusikfestivals Bardentreffen und natürlich des Kult-Events Rock im Park. Dazu kommen die Klassik-Konzerte im Luitpoldhain mit 50.000 Gästen von Juli bis August.

◊ ◊ ◊

Die Lange Nacht der Wissenschaften
Alle zwei Jahre: Hochschulen und forschende Unternehmen geben Einblick in Labore, Hörsäle, spannende Zukunftsthemen.

◊ ◊ ◊

KURZE FRAGE SCHNELLE
ANTWORT


ABSCHICKEN

KONTAKT



Info-Pavillon vor Ort
Mittwoch: 17-19 Uhr & Sonntag: 14-16 Uhr
Redtenbacherstr./Ecke Hasstr.
90431 Nürnberg

Oder jederzeit nach individueller Terminvereinbarung
Telefon 0911-37275-700
Telefax 0911-37275-710

E-Mail eberhardshoefe@gs-schenk.de

KONTAKT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ